So finden Sie uns

Royal Thai Consulate Vorarlberg:

Rundfunkplatz 4, 6850  Dornbirn

Kontaktmöglichkeiten

Terminvereinbarung

online - hier geht's zur Onlineterminbuchung

telefonisch (bei telefonischen Anfragen oder in Ausnahmefällen) Montag bis Freitag zwischen 17.30 und 19.00 Uhr  unter +43 5572 401 000

per Mail unter: office@thaiconsulate-vorarlberg.at,

über unser Kontaktformular.

Royal Thai Consulate Vorarlberg
Royal Thai ConsulateVorarlberg

Allgemeine Visainformationen

Auf Grund der aktuellen Einreisebeschränkungen können im Augenblick nur dann Visaanträge bearbeitet bzw. entgegengenommen werden, wenn ein  "Certificate of entry into the Kingdom of Thailand" vorliegt" !

 

Details und die Voraussetzungen dazu finden Sie unter dem Punkt "Aktuelles"!

 

Die unten angeführten Angaben beziehen sich auf die Zeit vor dem 22. März 2020 und werden zu einem späteren Zeitpunkt aktualisiert!

  • Die Beantragung von Visa kann frühestens 90 Tage vor Einreise erfolgen.

 

  • Für die Einhaltung der Pass-, Visa-, Zoll-, Devisen- und Gesundheitsbestimmungen ist jeder Reisende selbst verantwortlich.

 

  • Kinder brauchen einen eigenen Reisepass.
    Alle Unterlagen sind auf Englisch oder Deutsch einzureichen.

 

  • Visa können nur persönlich oder durch eine Vertretung im Konsulat beantragt werden. Voraussetzung ist ein vom Antragsteller persönlich unterschrieber Visaantrag und bei Vertretung das Vorliegen einer Vollmacht.
  • Seit 1.1.2017 ist zum Visaantrag von Personen die keine österreichische Staatsbürgerschaft besitzen eine Meldebestätigung erforderlich! Weitere Informationen dazu einfach per Mail unter info.mbs@chello.at  anfordern.
  • Bei Ankunft in Thailand stempelt das Immigration Office das Ein- und Ausreisedatum in Ihren Reisepass. Bitte überprüfen Sie den Datumsstempel sofort auf Richtigkeit.                                                              
  • Illegaler Aufenthalt in Thailand bzw. eine nicht rechtzeitige Ausreise sind strafbar und können mit Geldstrafen und Freiheitsentzug geahndet werden.

 

  • Visa-Verlängerungen oder Anträge für Daueraufenthalte können beantragt werden beim:
  • Business-Visa Verlängerung und Arbeitserlaubnis für Geschäftsreisende und Investoren bei:
    • One-Step Service Center
      Krisda Plaza, 207 Rachadapisek Road, 3rd Floor, Dindaeng, Bangkok 10310
      Tel. +66-2-693-9333 bis -9339
  • Passangelegenheiten thailändischer Staatsangehörige können nur direkt bei der Königlich Thailändischen Botschaft, Cottagegasse 48, 1180  Wien, Tel.: +43 1 478 333350 beantragt werden.

 
Aktuelle und detaillierte Informationen zu allen Visaangelegenheiten finden Sie im
Merkblatt für VISA als Download (unten) oder auf der Web-Site der Königlich Thailändischen Botschaft in Wien.

 

Merkblatt für VISA mit Hinweis auf Sonderbestimmungen ab 22. März 2020
M E R K B L A T T für Thailand Visa 3a_2[...]
PDF-Dokument [161.9 KB]

 

Für die Ausstellung eines Visums werden folgende Unterlagen benötigt:

 

-   1 ausgefülltes und vom Antragssteller unterzeichnetes Antragsformular (unten als Download)

-   Reisepass (mit Gültigkeitsdauer mind. 6 Monate ab Einreise nach Thailand bzw. 18 Monate bei einem Jahresvisum) + freie Doppelseite

-     1 Passfoto

-     Visagebühren in bar

 

Auf Grund der Corona Krise müssen bei Antragstellung ab 23. März 2020 folgende ergänzende Unterlagen  beigebracht werden:

 

       - Gesundheitszeugnis - der nicht älter als 72 Stunden sein darf - der bestätigt,  dass kein Nachweis über

         COVID-19 vorliegt

       - Nachweis einer Krankenversicherung mit einer Deckung von mind. 100.000 USD (die COVID-19 einschließt)

 

Download Visa-Antrag 2020
VISA Application form Thai Consulate Vor[...]
PDF-Dokument [163.8 KB]

Ab 21. März 2020 Mitternacht (Bangkok Zeit) gelten laut Mitteilung der thailändischen Zivilluftfahrtbehörde folgende Richtlinien für alle Fluglinien die Thailand anfliegen.

 

Die Fluggesellschaften werden ohne die zusätzlichen Dokumente KEINE Bordkarten für Reisende mehr ausstellen:

 

Für thailändische Staatsangehörige

 

(1) Gesundheitszertifikat, das die Flugtauglichkeit des Passagiers bestätigt;

und

(2) Schreiben der Königlich Thailändischen Botschaft, des thailändischen Konsulats oder des Außenministeriums des Königreichs Thailand, in dem bestätigt wird, dass der Passagier thailändischer Staatsbürger ist und nach Thailand zurückkehrt. Details auf Thai auf der Facebook-Seite der thailändischen Botschaft in Wien.


Für alle anderen Staatsangehörigen

 

(1) Gesundheitszeugnis, das bestätigt, dass die Passagiere "keine Anzeichen einer Coronavirus-Krankheit (COVID-19)" haben, ausgestellt nicht mehr als 72 Stunden vor dem Reisedatum;

 

und

 

(2) Krankenversicherung/Krankenversicherungspolice, die eine medizinische Mindestdeckung von 100.000 USD in Thailand aufweist und die Covid-19-Krankheit abdeckt.

 

Diese neuen Regeln sind in der u.a. Info-Grafiken nochmals in Englisch zusammengefasst.

 

Grafik Summary Einreisezusatzbestimmungen ab 22. März 2020
Infographic-Summary-of-Practical-Guideli[...]
PDF-Dokument [6.4 MB]
Richtlinien zusammengefasst 3_2020
Summary-of-Practical-Guidelines-for-Air-[...]
PDF-Dokument [50.7 KB]
Mitteilung der Luftfahrtbehörde zu den Zusatzbestimmungen 3_2020
CAAT_Announcement-19-Mar-20.pdf
PDF-Dokument [89.1 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Royal Thai Consulate Vorarlberg/Königlich Thailändisches Konsulat Vorarlberg 2020

Anrufen

E-Mail

Anfahrt